Rotraud Schmitter 

 

Mythologische Themen 

ägyptische Nixe


 


indische Nixe



Dakini, Himmelstänzerin

 

 

EVA ruht



Daphnes Verwandlung
Circe





4 Schaumgeborene
Flora
Eva hat den Apfel



Gorgo, Medusa im Wind
Kuros, gefunden

Meine bronzenen Kleinplastiken haben ihren Ursprung  in den Mythologien der griechischen Antike, der vorchristlichen ägyptischen und asiatischen Kultur( z. B. die Dakini). Es sind überwiegend Phantasiewesen , welche Naturreligionen entstammen.

Meine bronzenen Plastiken sind nicht als Illustrationen gemeint. Sie tragen auch keine Attribute oder Symbole mit sich. Ähnlich, wie die Nymphe "Daphne" haben sie mich beschäftigt, weil in meiner Phantasie verwandte Wesen vorhanden waren. 

Während des Gestaltens in  leicht formbaren Ton verkörperte sich  Daphne aus der Idee des Flüchtigen, der Verwandlung in eine "Metamorphose", der verfolgten Frau in einen rettenden Lorbeerbaum- also in eine andere Form des Daseins, die Pflanze.

E-Mail
Infos